Geflügel

Wirsing-Linsen-Gemüse mit Entenbrust

Backofen auf 180 °C vorheizen.

Zubereitung Gemüse

Schalotte schälen und fein hacken. Wirsing in feine Streifen schneiden. Apfel würfeln, Datteln und Paprika in Streifen schneiden. Chili entkernen und in Ringe schneiden.

Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Schalotte darin kurz glasig dünsten. Wirsing und Chili zufügen und etwa 5 Minuten andünsten. Apfel, Linsen, Paprika und Datteln einrühren und bei mittlerer Hitze weitere 2 Minuten dünsten.

Brühe dazugießen und alles weitere 10 Minuten mit offenem Deckel dünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Während der Wirsing gart, Haselnüsse grob hacken und in einer kleinen Pfanne ohne Fett anrösten, bis sie duften. Vom Herd nehmen.

Rucola schneiden. Mit den Haselnüssen über das Gemüse streuen und warm stellen.

Zubereitung Entenbrust

Entenbrustfilets abspülen, mit Küchenpapier trockentupfen und die Fettschicht jeweils rautenförmig einschneiden.

Auf der Hautseite in einer sehr heißen Pfanne ohne Fett kross anbraten (ca. 7 Min.). Entenbrust wenden und in der heißen Pfanne nochmals 2 Minuten ziehen lassen.

In den Backofen geben und ca. 10 Minuten weitergaren. Herausnehmen, aufschneiden und zum Gemüse servieren.