Vegetarisch

Scharfe Möhrencreme

Zubereitung

Möhren und Möhrensaft in einen Topf geben, eine Prise Salz dazu und bei mittlerer Hitze in 25 Minuten weich garen. Zum Abtropfen in ein Sieb geben und anschließend mit etwas Saft pürieren.
Harissa, Öl und Essig miteinander verrühren und mit Knoblauch zum Möhrenpüree geben. Mit den Gewürzen abschmecken. Vor dem Servieren etwa 30 Minuten kalt stellen.

Zutaten

500 g Möhren, in grobe Stücke schneiden
100 ml Möhrensaft
1-2 Tl Harissa (scharfe Würze aus Nordafrika)
2 El Olivenöl
2 El Weinessig
2 Knoblauchzehen, fein gewürfelt, eventuell kurz in Ghee anschmoren
1 Tl Kreuzkümmel, gemahlen
1/2 Tl Kardamom
Salz, Pfeffer

Tipp: Als Dip lecker zu Kichererbsenbällchen, aufs Brot oder zu Fleischgerichten und Gegrilltem.

Rezepte unterstützt von Speisekomplott - Friederike Woydich