Vegetarisch

Rübchen-Gemüse

Zubereitung

Petersilienwurzel, Rübchen und Steckrübe schälen und gleich groß würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin zwei Minuten andünsten. Mit Salz und Lorbeerblättern würzen und die Brühe zugießen. Aufkochen und offen bei mittlerer Hitze 20 Minuten garen. Lorbeerblätter aus dem Gemüse nehmen.
Majoran zum Gemüse geben. Sahne zugießen und würzen.

Tipp: Dazu passt Fisch im Orangen-Curry-Sud.

Zutaten für 4 Portionen

250 g Petersilienwurzel
250 g Rübchen
500 g Steckrüben
3 El Olivenöl
3 Lorbeerblätter
500 ml Fleisch- oder Gemüsebrühe
½ El getrockneter Majoran
100 ml Soja- oder Schlagsahne
Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Unterstützt durch Speisekomplott, www.speisekomplott.de