Vegetarisch

Rhabarber-Crisp-Crumble

Zubereitung

Backofen auf 200° C vorheizen und eine mittelgroße Auflaufform bereitstellen. Mehl mit Haferflocken, Mandelstiften, Haselnüssen, Salz, Zitronenschale, Vanille und Zucker mischen. Butter mit einem Messer in kleinen Flöckchen hineinschneiden. Mit den Händen Streusel kneten. 30 Minuten im Kühlschrank kalt stellen.
Rhabarber in die Form geben und Zucker darüber streuen. Die Streusel über die Früchte verteilen.
Im vorgeheizten Backofen etwa 30 Minuten backen.
Tipp: Sehr fein mit geschlagener Sahne, Vanillesauce oder Eis.

Zutaten

700 g Rhabarber, schälen, entfädeln und in 3 cm lange Stücke schneiden
3 EL Rohrohrzucker
150 g Dinkelmehl Type 630, sieben
60 g grobe Haferflocken
2 EL Mandelstifte
30 g gemahlene Haselnüsse
1 Prise Salz
1 abgeriebene Schale von 1 Zitrone
1 Msp. Vanillepulver
50 g Rohrohrzucker
120 g kalte Butter

Rezepte unterstützt von Speisekomplott - Friederike Woydich