Nudeln

Reisnudeln mit Wokgemüse

Zubereitung:

1 Frühlingszwiebel in schräg geschnittenen Streifen. Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten. Erdnussöl im Wok erhitzen. Knoblauch, Zwiebel dazugeben, unter Rühren braten. Curry dazugeben, 3 Min. unter Rühren braten. Bohnen, Karotten,Maiskolben, Zucker dazugeben, 3 Min. weiterrühren. Mit etwas Wasser ablöschen, Chinakohl, Sojasprossen, Tofu, Reisnudeln, Erdnüsse dazugeben. Mit Sojasauce, Kokosmilch und “Gärten von Siam” abschmecken.
Kurz aufkochen lassen, mit Frühlingszwiebeln garnieren.


TEMMA
wünscht Ihnen einen Guten Appetit!