Nachtisch, Kuchen & Gebäck

Quark-Mousse mit Orangen-Aprikosen-Sauce

Zubereitung Quark-Mousse

Quark in eine weite Schüssel geben und mit Orangenmarmelade, Vanillezucker, Orangenessenz sowie dem Holunderblütensirup vermischen. Mit etwas Honig oder Zucker abschmecken. Steif geschlagene Sahne vorsichtig unterziehen.

Zubereitung Sauce

Die Aprikosenwürfel für zehn Minuten im Orangensaft sanft köcheln. In der Zwischenzeit die Orangen filetieren. Orangenfilets im warmen Aprikosen-Orangen-Sud marinieren und mit Holunderblütensirup abschmecken.

Zutaten für 8 Portionen

Zutaten für die Mousse

500 g Magerquark
300 ml Sahne, steif geschlagen und kalt gestellt
6 Tropfen Orangenessenz
1 Päckchen Vanillezucker
5 El Holunderblütensirup
5 El Orangenmarmelade
etwas Rohrohrzucker
oder Honig

Zutaten für die Sauce

100 g getrocknete Aprikosen, klein gewürfelt
Saft von 2 Orangen
3 Orangen
1 El Holunderblütensirup