Vegetarisch

Gegrillter grüner Spargel mit Tomaten & frischem Spinat

Zubereitung

Vom Spargel die holzigen Enden abschneiden, eventuell schälen. Spinat waschen und verlesen. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Tomaten halbieren, Frühlingszwiebeln zugeben und in einer Marinade aus Balsamico, 2 El Olivenöl, Salz, Pfeffer und Zucker marinieren.

Jeweils 5 Stangen Spargel nebeneinander auf die Arbeitsfläche legen und an 2 Stellen mit Holzspießen fixieren, das erleichtert das Wenden auf dem Grill und sorgt für gleichmäßige Bräune.

Spargelstangen mit 1 El Olivenöl einpinseln, mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Aluschale von jeder Seite ca. 8 - 12 Minuten bissfest grillen. Herausnehmen und Holzspieße entfernen.

Zitronensaft mit Gemüsebrühe, Senf, Öl und Agavendicksaft zu einem Dressing verquirlen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Spinat und Rucola in eine Schüssel geben und mit der Hälfte des Dressings vermischen. Beides auf 4 Tellern anrichten. Spargel, Frühlingszwiebeln und Tomaten darüber verteilen. Salat mit dem restlichen Dressing beträufeln. Zum Schluss die Pinienkerne darüber streuen und servieren.