Fleisch

Bifteki

Zubereitung:

Gemischtes Hackfleisch mit eingeweichtem Brötchen oder Paniermehl mischen, eine geriebene Zwiebel unterheben, eventuell auch noch ein Ei und einen Schuss Bier oder sprudeliges Mineralwasser. Gekühlt ruhen lassen. Dann gut pfeffern und moderat salzen. Aus der Masse knapp 1 cm dicke Fladen formen, diese zur einen Hälfte mit fein zerbröckeltem Schafskäse belegen (Ränder freilassen). Jetzt die zweiten Hälfte darüberklappen, sodass eine gefüllte Tasche entsteht. Scharf anbraten oder grillen.


TEMMA wünscht Guten Appetit!