Produktportraits

Hallo, Tempeh!

Tofu
Tofu wird aus eingeweichten Sojabohnen gewonnen, die gemahlen werden. Die quarkähnliche Substanz wird entwässert und zu Tofublöcken gepresst. Tofu hat kaum Eigengeschmack und ist fast geruchlos und kann deshalb sowohl herzhaft als auch süß zubereitet werden. Wie wäre es etwa mit gedämpften Tofu mit Mangoldblatt?

Den Taifun Tofu Rosso oder auch die anderen Sorten können Sie auch roh als leckeren Brotbelag essen. Passen Sie nur auf: Er färbt stark!

Tofu 02

Seidentofu
Seidentofu wird im Gegensatz zu normalen Tofu bei der Herstellung nicht gepresst, ihm wird also keine Molke entzogen und es findet kein Konzentrierungsprozess statt. Der Feuchtigkeitsgehalt ist daher besonders hoch, die Konsistenz sehr weich. Seidentofu eignet sich deshalb prima als Pudding- oder Quarkersatz – zum Beispiel für den Käsekuchen von Bauck.

Tempeh
Tempeh kommt ursprünglich aus Indonesien und wird aus Sojabohnen gewonnen, die fermentiert werden – so entsteht ein kuchenartiges Produkt. Es hat einen milden, leicht nussigen Geschmack, die Konsistenz ist fest und dennoch zart. Es kann roh zum Beispiel in Salaten verwendet oder – in Scheiben geschnitten – gebraten werden.

Seitan
Seitan wurde von buddhistischen Mönchen in Asien entwickelt und anstelle von Schweinefleisch oder Huhn gegessen. Es besteht aus Weizen- oder Dinkeleiweiß. Das Getreide wird so lange ausgewaschen, bis nur noch das Eiweiß übrig ist. Das feste Endprodukt lässt sich in jede Form schneiden – daraus werden häufig Bratwürstchen, Gyros oder Schnitzel hergestellt. Es kann wie Fleisch gekocht, gebraten oder gedünstet werden. Unser Tipp: Veganes Schnitzel mit Reis und Kirschtomaten – köstlich!

Lupinenprodukte
Die Lupine ist eine Hülsenfrucht, deren Samen genauso wie Soja verwendet werden. Die Samen können eingeweicht und ausgepresst als Lupinenmilch oder zermahlen als Mehl zu allerlei Produkten wie köstlicher Quark, Brot oder Schnitzel verarbeitet werden.

Vegan Teaser Klein
› Vegane Kochbücher

Mehr zum Thema:
› Alles über vegane Ernährung
› Vegane Käsealternative aus Reis
› Vegane Joghurtalternative aus Soja